home branche Gelungene Premiere für Messe Handwerk
Branche
23.03.2017 - Das neue Messeformat präsentierte sich mit einer gewerkübergreifenden Ausrichtung und einer direkten Ansprache des Fachhandels.

Sowohl Innovationskraft als auch Kreativität der Branche wurden auf der Messe demonstriert. Foto: Messe Handwerk

Vier Tage lang trafen sich in der vergangenen Woche in Wels Vertreter des Fachhandels, der Einkaufsverbände und Professionisten unterschiedlichster Gewerke aus ganz Österreich und den Nachbarländern. Neben zahlreichen Tischlern und Holzbauern interessierten sich auch Metalltechniker, Trockenbauer und Maler für das Angebot der Handwerk: Ingesamt verzeichnete die Messe 160 Aussteller und 9.730 Fachbesucher.

Auch das Rahmenprogramm zeigte sich vielfältig mit dem „Dialog Holzbau“, dem „holzbau-architektur im fachgespräch“, dem Schautraining der Holzbau-Nationalmannschaft und der Präsentation von Fachschulen. „Die Handwerk 2017 hat bei ihrer Premiere alle Erwartungen übertroffen. Die Präsentation der Aussteller war sehr hochwertig und die Qualität der Fachbesucher war top“, so Messeleiterin Petra Leingartner. „Gestärkt durch die vielen guten Gespräche und die positive Resonanz der Branchen starten wir voller neuer Ideen in die Planungen für März 2019.“

Webseite Messe Handwerk

Kommentar schreiben

Zum Newsletter anmelden

holzmag 0317eb_schriftzug
Die Themen im Heft 03.2017
  • Stroh, Holz und Lehm: Zwei Studenten wollen die ökosoziale Wende.
  • Holzbau in Kärnten: Branchen-Aufschwung durch außergewöhnliche Holzprojekte.
  • Nadelbaum: Auf Tuchfühlung mit der Douglasie.
  • Digitalisierung: Was der Begriff "Industrie 4.0" für die Holzbranche bedeutet.
  • Holzverbindungen: Mit dem Holznagel zum mehrgeschossigen Bau.
star_banner