home technik Holz aus Österreich für Wohnbau in Schweden
Technik
01.06.2017 - Der Wohnbau "Trummens Strand" in der Gemeinde Växjö in Südschweden ist eines der größten Holzbauprojekte in den nordischen Ländern.

In etwas mehr als einem Jahr soll der riesige Holzwohnbau fertig sein. Foto: © GBJ Bygg

Die größten Wohnhäuser, die in der selbsternannten „grünsten Stadt Europas“ entstehen, werden acht Stockwerke hoch sein. Unter anderem 150 exklusive Wohnungen und einen Kindergarten beinhaltet das Wohnbauprojekt, das der Bauunternehmer GBJ Bygg errichtet. Die Arbeiten an „Trummens Strand“ haben bereits begonnen und sollen bis zum Jahreswechsel 2018/19 abgeschlossen sein.

Insgesamt 6.300 m³ Cross Laminated Timber (CLT) aus dem Werk in Ybbs an der Donau liefert Stora Enso dafür nach Schweden. „In Schweden gibt es reges Interesse an Wohnbaulösungen aus nachhaltigen Materialien und Bauen mit Holz ist eine große Chance für die Stadtentwicklung“, sagt Herbert Jöbstl, Geschäftsführer von Stora Enso Wood Products in Zentraleuropa.

„Trummens Strand“ ist eines von mehreren spannenden Holzbauprojekten in der Gemeinde Växjö. So kombiniert etwa das Projekt „Under one roof“ den Bahnhof, das Rathaus und öffentliche Räume unter einem Holzdach. Eine auf Gemeindeebene umgesetzte Holzbaustrategie will in Zukunft die verstärkte Nutzung von Holz forcieren: Bis 2020 sollen mindestens 50 % der kommunalen Neubauten auf Holz basieren.

Webseite CLT Stora Enso

Homepage GBJ Bygg

Kommentar schreiben

Zum Newsletter anmelden

Messekalender

Vergessen Sie keine Fachmesse mehr. Wir bieten Ihnen die wichtigsten Termine der Holzbauszene in einem übersichtlichen Kalender. Buchen Sie jetzt Ihren Werbeplatz! mehr Info
holz Kalender web

Videotipp der Redaktion

Vorarlberg setzt auf die heimische Ressource Holz. Architektur, Ökologie & gutes Handwerk bilden dabei die Formel zum Erfolg.

Zitat der Woche

„Holz hat eindeutig den Vorteil ganzjährig montiert werden zu können.“
Rupert Burgschwaiger, Geschäftsführer Holzbau Burgschwaiger
hm0717 Covereb_schriftzug
Die Themen im Heft 07-2017
  • Wenn Ästhetik und Statik  Hand in Hand gehen, können wir nur staunen.
  • Das teuerste heimische Holz ist anspruchsvoll. Vielleicht ist Nussholz auch gerade deshalb so beliebt in der Möbelindustrie?
  • Personalrochaden des letzten Jahres kurz und knapp zusammengefasst.
  • Was ist öko? Ein kurzer Überblick über Norm, Zertifikate und Gütesiegel.
star_banner