Was glänzt kann kein Holz sein? Diesen Gedanken könnte man bekommen, wenn man die Schwarzensteinhütte in Südtirol ansieht. Mit dieser Annahme liegt man aber ordentlich falsch. Denn nur weil es außen glänzt, ist trotzdem Gutes drin.

Das umlaufende Fensterband erlaubt einen spektakulären Ausblick. Foto: SWISS KRONO / Oliver Jaist

Auf über 3.000 Metern Höhe ist das Klima rau, der Himmel nah und das Gipfelpanorama atemberaubend. Inmitten dieses wilden Terrains in den Südtiroler Alpen, ganz nah der österreichischen Grenze auf italienischer Seite, bildet ein Gebäude einen Zufluchtsort, den Wanderer und Bergsteiger aufsuchen, um Rast zu machen und um den Ausblick zu genießen. Es ist ein unregelmäßiges sechseckiges Objekt, das auf den ersten Blick durch seine glänzende Fassade wie ein Fremdkörper in der Gegend wirkt.

Werde Community-Mitglied

Sie wollen noch mehr Bilder, mehr Pläne, mehr Hintergrundinfos? Mehr News, Kolumnen und Lösungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kostenloses Probemonat
Bereits Mitglied?

Kommentar schreiben

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.