Der oststeirische Pellets-Spezialist gönnt sich sehr helle und ergonomische Arbeitsplätze im ökologischen Holzbau. Ein Holz-Fertigteil-Roboter kam erstmals zum Einsatz.

Der Pelletskessel-Pionier KWB gönnte sich neue Werkshallen aus Holz. Foto: KWB / Klaus Morgenstern

Pellets-Öfen stehen derzeit wieder hoch im Kurs. „Wir werden auch weiterhin Pellets als unser Herzstück betrachten“, sagt KWB-Geschäftsführer Helmut Matschnig (Foto) im „holzmagazin“-Interview. Doch immer stärker wandelt sich das Unternehmen zu einem Komplettanbieter energetischer Haustechnik-Lösungen: Photovoltaik, Speicher und Wärmepumpen ergänzen die Pellets-Kessel und kamen und kommen sukzessive ins Programm.

Werde Community-Mitglied

Sie wollen noch mehr Bilder, mehr Pläne, mehr Hintergrundinfos? Mehr News, Kolumnen und Lösungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kostenloses Probemonat
Bereits Mitglied?

Kommentar schreiben

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.