home branche Holzbaupreis Kärnten: Jetzt einreichen
Branche
18.04.2017 - Das Architektur Haus Kärnten und proHolz Kärnten laden zur Einreichung hervorragender Projekte für die Auszeichnung zum Holzbaupreis Kärnten 2017 ein.

Das Kulturhaus Mörtschach wurde 2015 von der Jury mit dem Holzbaupreis Kärnten ausgezeichnet. (Bild:Albrecht Manuel Schnabel)

Gesucht werden Bauten aus Kärnten, in denen vorrangig der heimische Werkstoff Holz auf materialgerechte und innovative und zeitgemäße Art eingesetzt wird. Eingereicht werden können alle Projekte, die noch nie an einem Holzbaupreis Kärnten teilgenommen haben. In folgenden Kategorien können Bauten eingereicht werden: Wohnbau, gewerbliche Bauten, öffentliche Bauten, Ingenieurholzbauten, Innenraumgestaltung, Revitalisierung, Export, Kunst und Sonderbauten.

Bis 2. Juni können die Bewerbungsunterlagen gemeinsam mit dem ausgefüllten Formblatt in einer A4-Mappe an das Architektur Haus Kärnten gesendet werden. Die dreiköpfige Jury beurteilt anschließend, ob in einzelnen Kategorien Preise vergeben werden. Im Rahmen einer Veranstaltung im Haus der Architektur in Klagenfurt wird im Oktober 2017 der Holzbaupreis verliehen.

Mehr Informationen

Kommentar schreiben

Zum Newsletter anmelden

Messekalender

Vergessen Sie keine Fachmesse mehr. Wir bieten Ihnen die wichtigsten Termine der Holzbauszene in einem übersichtlichen Kalender. Buchen Sie jetzt Ihren Werbeplatz für 2019! mehr Info
holz Kalender web

Videotipp der Redaktion

Der Spatenstich ist Vergangenheit, die Holzlieferanten stehen fest. Nun blicken wir in die Zukunft der Seestadt – dem HoHo Wien.

Zitat der Woche

„Nur ein kompakter Baukörper kann geringste Energiekosten garantieren.“
Herwig Zöhrer, Architekt
Mehr dazu lesen Sie bald in der Ausgabe 01-18 des holzmagazins.

Veranstaltungen & Termine

Dach+Holz, International
20.02.-23.02.2018, Köln
www.dach-holz.com

Energiesparmesse
02.03.-04.04.2018, Wels
www.energiesparmesse.at

Int. Passivhaustagung
09.03.-10.03.2018, München
passivhaustagung.de
hm0817 coverwebeb_schriftzug
Die Themen im Heft 08-2017
  • Die zwei Architekten können beruhigt rutschen, nachdem sie einen Kindergarten in Passivhausqualität geplant haben.
  • Die Tanne macht sich nicht nur als Weihnachtsbaum hervorragend.
  • Ökologisch dämmen liegt schon länger im Trend. Dämmen mit Stroh, das ist aber neu.
  • Unsichtbar und sicher: Neues rund um das Thema Beschläge.
star_banner