home branche Egger expandiert nach Südamerika
Branche
20.07.2017 - Mit dem Masisa Werk in Concordia, Argentinien, hat der Holzkonzern mit Hauptsitz in Tirol seinen ersten Produktionsstandort außerhalb Europas erworben.

Am 17. Juli wurden die Kaufverträge für das argentinische Werk unterzeichnet. Foto: Egger

Für Egger sei ein eigener Produktionsstandort in den südamerikanischen Wachstumsmärkten die Voraussetzung, das dortige Marktpotenzial zu erschließen, so das Unternehmen in einer Aussendung. Masisa sei mit einem Marktanteil von 35 % die Nummer 2 in Argentinien, der Umsatz von Masisa Argentinien habe im Jahr 2016 bei 131 Millionen US-Dollar gelegen. Das Werk in Concordia verfügt über Anlagen zur Produktion und Beschichtung von Spanplatten und MDF-Platten.

Egger werde die rund 500 Mitarbeitern von Masisa in Argentinien übernehmen, heißt es weiter. Neben dem Werk und seinem Vertrieb werde Egger zukünftig auch das unter Masisa Placacentro auftretende Handelsnetzwerk in Argentinien, welches von 42 Partnern selbstständig geführt wird, betreiben. Ziel sei es, zu einem bedeutenden Marktakteur in Südamerika zu werden. „Wir sind davon überzeugt, dass es ein günstiger Zeitpunkt ist, um in Südamerika zu investieren“, wird Thomas Leissing, Sprecher der Egger Gruppenleitung, in einem Bericht von „tirol.orf.at“ zitiert.

Bericht „tirol.orf.at“

Egger

Kommentar schreiben

Zum Newsletter anmelden

Messekalender

Vergessen Sie keine Fachmesse mehr. Wir bieten Ihnen die wichtigsten Termine der Holzbauszene in einem übersichtlichen Kalender. Buchen Sie jetzt Ihren Werbeplatz für 2019! mehr Info
holz Kalender web

Videotipp der Redaktion

Der Spatenstich ist Vergangenheit, die Holzlieferanten stehen fest. Nun blicken wir in die Zukunft der Seestadt – dem HoHo Wien.

Zitat der Woche

„Nur ein kompakter Baukörper kann geringste Energiekosten garantieren.“
Herwig Zöhrer, Architekt
Mehr dazu lesen Sie bald in der Ausgabe 01-18 des holzmagazins.

Veranstaltungen & Termine

Dach+Holz, International
20.02.-23.02.2018, Köln
www.dach-holz.com

Energiesparmesse
02.03.-04.04.2018, Wels
www.energiesparmesse.at

Int. Passivhaustagung
09.03.-10.03.2018, München
passivhaustagung.de
hm0817 coverwebeb_schriftzug
Die Themen im Heft 08-2017
  • Die zwei Architekten können beruhigt rutschen, nachdem sie einen Kindergarten in Passivhausqualität geplant haben.
  • Die Tanne macht sich nicht nur als Weihnachtsbaum hervorragend.
  • Ökologisch dämmen liegt schon länger im Trend. Dämmen mit Stroh, das ist aber neu.
  • Unsichtbar und sicher: Neues rund um das Thema Beschläge.
star_banner