home branche proHolz Salzburg fährt "Bus des Jahres 2017"
Branche
11.12.2017 - Der „Holz ist genial“-Gelenkbus im Windowstotallook, der das Image von Holz im urbanen Bereich aufwerten will, gewann Ende November den Salzburger Werbeaward.

Der „Holz ist genial“-Bus von proHolz Salzburg darf sich ab sofort “Bus des Jahres 2017” nennen. Foto: proHolz Salzburg

Der Bus mit den leicht verdunkelten Scheiben und den aufgedruckten Baumstrünken, in die Zeichnungen geritzt sind, konnte Jury und Publikum überzeugen und sich gegen die starke Konkurrenz um den Titel „Bus des Jahres“ durchsetzen, meldet proHolz Salzburg auf der Homepage. Die Auszeichnung bestätige das Vorhaben, Holz als Bau- und Werkstoff auch im städtischen Umfeld zu platzieren, heißt es weiter.

„Um der städtischen Bevölkerung die Bedeutung der Verwendung von Holz als Werk- und Baustoff sichtbar zu machen, haben wir uns für eine Transport Media-Kampagne entschieden“, wird Rudolf Rosenstatter, Obmann von proHolz Salzburg, zitiert. „Das wir nun den Bus des Jahres gewinnen konnten, bestätigt dieses Vorhaben.“ Der heimische und nachwachsende Rohstoff Holz sei die Antwort auf die aktuellen klimapolitischen Herausforderungen.

proHolz Salzburg 

Kommentar schreiben

NEU auf holzmagzin TV

holzmagazin TV war bei der Preisverleihung des Niederösterreichischen Holzbaupreises 2018 live dabei!

Zum Newsletter anmelden

Messekalender

Vergessen Sie keine Fachmesse mehr. Wir bieten Ihnen die wichtigsten Termine der Holzbauszene in einem übersichtlichen Kalender. Buchen Sie jetzt Ihren Werbeplatz für 2019! mehr Info
holz Kalender web

Zitat der Woche

„Wir können durch neue Technologien mit bestehenden Materialien anders und effektiver Bauen.“
Achim Menges, Universität Stuttgart, über das Nähen von Holz. Mehr dazu im neuen holzmagazin ab Seite 46.

Veranstaltungen & Termine


Deutsche Baumpflegetage
25.-26.04.2018, Augsburg
www.deutsche-baumpflegetage.de

Holzbaumesse Brünn
25.–28.4.2018, Brünn
www.bvv.cz/de/dsb

Energiecamp 2018
03.-04.05.2018, Murau
www.energiecamp.at
holz 02 18 covereb_schriftzug
Die Themen im Heft 02-2018
  • Bei der Sanierung einer Propstei legte dieser Architekt sein Augenmerk auf die Erhaltung der historischen Substanz.
  • Roboter als Handwerker sorgen für außergewöhnliche Verbindungstechniken. Alles über "Holz nähen"-
  • Wir werfen einen Blick nach Köln, wo dieses Jahr die Dach+Holz, International stattfand. Ein Überblick der neuesten Produkte.
  • Hohlraumböden bieten ausreichend Platz für die Haustechnik und ermöglichen eine flexible Gestaltung.
star_banner
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.