Seit 1996 stellt die Mareiner Holz Manufaktur in St. Marein in der Steiermark veredelte Massivholzbretter her. Diese präsentieren sie nun auch in Wien. 
Stolz bei der Eröffnung Günther Ofner, Hannes Dietrich, Marion Wicher, Johann Seitinger. Foto: Mareiner Holz
Am 28. Februar wurde in Wien der neue Showroom von Mareiner Holz in Wien eröffnet. Geschäftsführer Johannes Dietrich präsentierte diesen gemeinsam mit seinem Team stolz der Öffentlichkeit. 

Selbstverständlich ist im Showroom ganz viel Mareiner Holz zu finden: Sowohl in der einzigartigen Deckengestaltung, die gleichzeitig für eine gute Akkustik sorgt, sowie in der innovativen Wandgestaltung kann man die verschiedenen Holzsorten und ihre Bearbeitung bestaunen. 

Edelstes Mareiner Holz
Architektin Marion Wicher übernahm gemeinsam mit dem Geschäftsführer die Innengestaltung, die über 100 Gäste bei der Eröffnung begut achteten. Steirischer Landesrat Johann Seitinger sagt über den Mareiner Showroom: „Ich dachte, ich habe schon alles gesehen, was den Holzbau anbelangt, doch Mareiner Holz hat wieder mit etwas Neuem überrascht.“

Ziel von Mareiner Holz ist es, dass der Mareiner Showroom künftig nicht nur als zweite Ausstellungsfläche für die veredelten Bretter dienen, sondern auch als Treffpunkt für Holzliebhaber_innen aus Wien, Architekt_innen und internationale Kund_innen. 

Der neue Showroom in Radetzkystraße 5, 1030 Wien ist ab 4. März werktäglich von 9.30 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.