Einreichungen für den Vorarlberger Holzbaupreis 2019 sind ab sofort bis 25. April möglich. 
Das Wohnhaus F konnte 2017 einen der Preise abräumen. Foto: CUKROWICZ NACHBAUR
Alle zwei Jahre vergibt die vorarlberger holzbau_kunst einen Holzbaupreis. Nach der Pause 2018 ist es dieses Jahr wieder so weit und eine Fachjury wählt unter den Einreichungen die besten Objekte des Landes Vorarlberg aus. Die Einreichungen sind ab sofort bis 25. April möglich und müssen einer der folgenden Kategorien zuordenbar sein: 
  • Einfamilienhäuser
  • Mehrfamilienhäuser (inkl. Reihenhausanlagen)
  • Öffentliche Bauten
  • Gewerbliche Bauten/Landwirtschaftliche Bauten
  • Sanierung/Anbau/Aufstockung
  • Holzbau außer Landes mit wesentlicher Beteiligung (Ausführung/Planung) eines Mitgliedes der vorarlberger holzbau_kunst
Außerdem wird noch ein Sonderpreis in der Kategorie Wertschöpfung – Holz aus der Region verliehen. Dabei bewertet die Jury alle Kategorien nach den Kriterien Architektur, Handwerk/Technologie und Ökologie, wobei alle drei gleichwertig gewichtet sind. 

Zulässig für die Einreichung sind dabei sämtlich Gebäude, die von 1. Jänner 2010 bis 20. April 2019 vorwiegend aus Holz errichtet wurden oder bei denen der Holzeinsatz von zentraler Bedeutung ist. Die Gebäude müssen dabei in Vorarlberg stehen oder Mitglieder der Vorarlberger holzbau_kunst müssen sie errichtet haben und sie müssen den Kategorien eindeutig zuordenbar sein. 

Die Jury bestehend aus Milena Karanesheva (Karawitz), Markus Klaura (Klaura&Partner), Chris Precht (Penda) und Reinhard Wiederkehr (Makiol + Wiederkehr) wird im Mai die Gewinner-Objekte auswählen und sie im Rahmen der Festveranstaltung am 5. Juli bekannt geben.  

Zu den Siegerprojekten bei der letzten Verleihung 2017 gehören mitunter das Reihenhaus LG, Lustenau (Kategorie Mehrfamilienhaus), das Oeconomie-Gebäude Josef Weiss (Sanierung) und das Wohnhaus F (Ökologie und Nachhaltigkeit). (flb)

Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.