Die Initiative WALD:STARK will in Zeiten des Klimawandels den Wald als Lebens- und Erholungsraum, Wasser- und CO2-Speicher, aber auch als Lebensgrundlage und Arbeitsplatz erhalten.

Einem gesunden Wald kommt in der Steiermark wegen des Waldreichtums eine besonders wichtige Rolle zu. Foto: pixabay.com

WALD:STARK richtet sich an Waldbesitzer, Waldnutzer und all jene, die sich für einen klimafitten Wald interessieren, so pro:Holz Steiermark in einer Mitteilung. Das Projekt ist eine Initiative des Lebensressorts des Landes Steiermark, der Landwirtschaftskammer und pro:Holz Steiermark. Ziel ist die Erhöhung der Baumvielfalt, eine umsichtige Waldpflege und der verstärkte Einsatz von Holz als Werk- und Baustoff durch umfassende Wissensvermittlung. Mit diesen Maßnahmen soll der Wald bestmöglich vor den Auswirkungen des Klimawandels geschützt werden, sodass er eine der wichtigsten Ressourcen des Landes bleibt.

Im Zuge von WALD:STARK wird etwa eine App entwickelt, die für jeden Standort die ideale, klimafitte Baumart empfehlen soll - aktuell seien die heimischen Wälder durch einen hohen Fichtenanteil geprägt, die aber in vielen Regionen durch die Auswirkungen des Klimawandels unter Druck geraten, so pro:Holz Steiermark. Die App berücksichtigt bei ihren Empfehlungen daher neben der Seehöhe auch die Bodenbeschaffenheit sowie die prognostizierte Temperaturzunahme des Standorts in den nächsten Jahrzehnten. Im Bereich der Waldpflege soll eine fachgerechte Durchforstung die Vitalität und Stabilität des Bestands steigern und die Biodiversität in der bodennahen Flora und Fauna erhöhen. Auf diese Weise könnten gesunde Bäume gedeihen, Schädlinge hätten keine Chance und das Ökosystem sei dem Klimawandel gewachsen, heißt es auf der Webseite der Initiative.

Akzente will die Initiative auch im Bereich der Holzverarbeitung setzen, um das geerntete Holz möglichst vielfältig beispielsweise in der Möbelindustrie oder im Holzbau zu nutzen. „Unsere Wälder müssen zukunftsfit bleiben“, sagt Franz Titschenbacher, Präsident der Landwirtschaftskammer Steiermark. „Sie sind eine wichtige Einkommensquelle für unsere Waldbesitzer und leisten für die Gesellschaft Unverzichtbares.“ (cst)

Webseite WALD:STARK 

pro:Holz Steiermark 

Kommentar schreiben

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.