Holzverwendung ist Klimaschutz – das ist die Kernbotschaft der Kampagne, die unter dem Motto „#SeistolzaufHolz“ die unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten von Holz in den Mittelpunkt stellt.

Die neue Plakatserie besteht aus fünf unterschieldichen Motiven mit jeweils einem Kernbegriff. Foto: DeSH

„Wir wollen zeigen, wie vielfältig der Rohstoff Holz heute einsetzbar ist“, so die Geschäftsführerin des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbandes e.V. (DeSH), Julia Möbus, in einer Aussendung. In Großbuchstaben stehen Begriffe wie „Lichtblick“, „Alleskönner“, „Speicherstadt“, „Urgemütlich“ und „Klimaaktivist“ auf den Plakaten - das Zusammenspiel mit dem jeweiligen Motiv verdeutlicht dabei eine Leistung des Rohstoffs Holz und soll dem Betrachter das jeweilige Thema greifbar machen.

Die Öffentlichkeit soll von den vielfältigen Vorteilen der Holzverwendung überzeugt werden: Slogan und Leitmotiv der Reihe ist „#SeistolzaufHolz“. Die Vielfalt an Qualitäten, die die Holzverwendung mit sich bringt, sei außerhalb der Branche bisher den Wenigsten bekannt, so der DeSH: Holz ist Bau- und Werkstoff, im Haus als Fußboden, Tisch oder Stuhl, als Kleidung oder Energieträger bei der Erzeugung von Strom und Wärme - und dabei immer Klimaschützer.

Der DeSH will seine Kommunikation in diesem Jahr weiter verstärken, die Plakatserie macht dabei den Auftakt. „2021 ist ein wichtiges Jahr für Wald und Holz. Neben sechs Landtagswahlen findet im Herbst auch noch die Bundestagswahl statt. Überall steht dabei der Klimaschutz im Fokus und Wald und Holz können hier auf ganzer Linie überzeugen. Wir wollen ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Holz ein nachhaltiger, heimischer und klimafreundlicher Rohstoff ist, der einen erheblichen Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten kann. Zur Verbreitung dieser Botschaft sind die Plakate neben weiteren Aktionen ein Bestandteil unserer Kommunikationsstrategie für das noch junge Jahr“, sagt Möbus. (cst)

Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbandes e.V. (DeSH) 

Kommentar schreiben

themenfokus sidebar

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.