Unternehmensmeldung
Auf der internationalen Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik INTEC stellt die WIKUS-Sägenfabrik erstmalig ihr neues Bimetall-Sägeband PRIMAR® M42 der Öffentlichkeit vor.
Foto: Wikus
Aufgrund seiner variablen Zahnteilung eignet sich das neue Produkt für ein großes Spektrum an kleineren und mittleren Werkstücken. 

Reduzierte Kosten pro Schnitt bei verbesserten Schnittoberflächen
Das neue Bimetall-Sägeband bietet dem Anwender zahlreiche Vorteile wie beispielsweise hohe Standzeiten und ein breit gefächertes Einsatzspektrum: So kann es sowohl bei industriellen Sägeanwendungen als auch im Werkstattbetrieb von Profilen und Vollmaterialien aller Metalle bis zu einer Stärke von 1.000 N/mm² zum Einsatz kommen, wodurch weniger Bandwechsel benötigt werden. Die M42-Zahnschneide mit angepasstem Spanwinkel sowie die optimierte variable Zahnteilung mit Standardschränkung sorgen dabei für gewohnte WIKUS-Präzision im Sägeprozess sowie für geringere Geräuschemissionen. Der Produktionsprozess mit Superfinish erhöht die Lebensdauer sowie die Prozesssicherheit. Damit lassen sich die Kosten pro Schnitt reduzieren.

Optimale Einstellung der Schnittparameter dank ParaMaster®-App
Die ParaMaster®-App unterstützt den Anwender bei der optimalen Einstellung der Maschinen, wodurch die Schnittergebnisse im Sägeprozess verbessert sowie deutliche Kostenersparnisse erzielt werden können. Für einen gesteigerten Anwendernutzen sorgt bei allen im neuen Verfahren hergestellten Sägebändern zudem die umlaufende Bandbedruckung inklusive eines QR-Codes. Dieser ermöglicht den Kunden einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf ParaMaster®, das Online-Schnittdatenprogramm von WIKUS. Der Anwender kann den jeweiligen QR-Code direkt aus der App heraus abscannen, dabei werden die Daten des Sägebandes automatisch in ParaMaster® übertragen.
Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das holzmagazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.
wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.