Unternehmensmeldung

Der Award „Häuser des Jahres – Das beste Produkt 2019“ geht an das innovative Komplettsystem „Gesünderes Dach“ von Linzmeier. Sicherheit und Nachhaltigkeit der Dachaufbauten sowie ihr Mehrwert für Planer, Verarbeiter und Bauherren überzeugten die Experten. 

Foto: Oliver Heinl

Erstmals hat der Callway Verlag – zusätzlich zum Award „Häuser des Jahres“ – innovative und außergewöhnliche Produkte ausgezeichnet, die einen wichtigen Beitrag zur Wohnkultur leisten. Dafür hat er den Preis „Das beste Produkt“ vergeben. Mit der Auszeichnung für das Linitherm-Komplettsystem „Gesünderes Dach“ in der Kategorie „Dachaufbauten“ würdigt die Jury den Beitrag von Linzmeier für eine gesündere Raumluft, Sicherheit und Nachhaltigkeit. „Die Auszeichnung ist die Bestätigung unseres Engagements für eine bessere Raumluft. Zugleich ist der Preis Ansporn, als Experte für wohngesündere Dämmung weiterhin die bestmöglichen Lösungen zu bieten“, sagt Alexander Aberle, Leiter Marketing & Kommunikation der Linzmeier Unternehmensgruppe. 

Für eine gesunde Raumluft 

Das Komplettsystem „Gesünderes Dach“ wird in vier Varianten angeboten. Es garantiert, dass vom Dachaufbau mit Innenbeplankung über Unterkonstruktion, Luftdichtung, Dämmstoffe und Nageldichtungen bis hin zu Konterlatten und Befestigungsmaterial alle Komponenten streng geprüft und zertifiziert sind – für eine gesündere Raumluft und mehr Wohngesundheit. Die Dachaufbauten unterschreiten die TVOC- bzw. Richtwertempfehlungen des Bundesumweltamts für Innenräume um 50 Prozent. Das SGS Institut Fresenius in Dresden hat die Emissionen der Dachaufbauten in einer Prüfkammer gemessen und dieses Qualitätskriterium zertifiziert. 

Zertifizierung gibt Sicherheit 

Das gibt Planern, Architekten, Bauträgern, Verarbeitern und Bauherren Sicherheit: Jedes Dach, das im Aufbau und in den Einzelkomponenten einem der empfohlenen Komplettdächer entspricht, erfüllt garantiert die hohen Anforderungen an ein wohngesünderes Bauteil. Alle Beteiligten profitieren von der Zertifizierung, wenn sie die in den Musteraufbauten aufgeführten Baustoffe verwenden. 

Linzmeier übernimmt Verantwortung 

Gesundheit ist das Entscheidende im Leben. „Natürlich, effizient und nachhaltig zu bauen und zu dämmen – sowohl umweltgerecht als auch bau- und wohngesund –, das liegt in der DNA der Linzmeier Bauelemente GmbH“, sagt Alexander Aberle. In allen Bereichen nachhaltig denken und handeln sei die Maxime des Unternehmens. Aberle: „Linzmeier setzt auf hochwertige Materialien mit langer Haltbarkeit und hohem Werterhalt, produziert mit energieeffizienten Anlagen, geht umweltschonend und verantwortungsvoll mit Ressourcen um – und übernimmt so aus voller Überzeugung Verantwortung für die Umwelt und die Gesellschaft.“ 

Über Linzmeier 

Die Linzmeier Bauelemente GmbH, Riedlingen, ist als inhabergeführtes  Familienunternehmen mit zwei deutschen Produktionsstandorten einer der führenden Hersteller der deutschen PU-Dämmstoffindustrie. Für die Wohnbehaglichkeit sorgt der selbst entwickelte, emissionsgeprüfte PU-Hochleistungsdämmstoff, der mit dem Umweltsiegel „pure life“ ausgezeichnet ist und den das Sentinel Haus Institute als ersten seiner Art im Onlineportal „Bauverzeichnis Gesündere Gebäude“ aufgenommen hat. Das Fraunhofer Institut in Braunschweig bescheinigt den Linitherm-Produkten unter ökologischen Aspekten, dass sie „begrenzt vorhandene Rohstoffquellen (Erdöl, Gas) schonen, ein Vielfaches an Energie sparen, die Heizungsbetriebskosten senken und damit verbundene klimarelevante Emissionen vermeiden.“ Als Systempartner des Handwerks unterstützt Linzmeier seit mehr als 50 Jahren Planer, Architekten, Bauträger und Verarbeiter. 

www.linzmeier.de 

 

Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das holzmagazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.
wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.