Unternehmensmeldung

Mit der leistungsstarken und nutzerfreundlichen 18 V Akku-Stichsäge JS 18.0-EC ergänzt FLEX sein Akku-Programm um eine weitere Innovation, die sich durch ihre Ausstattung, Bedienerfreundlichkeit und perfekte Balance auszeichnet. Ein eingebauter Splitterschutz und der Kunststoff-Gleitschuh ermöglichen ausrissfreie, winkelgenaue Sägeschnitte und schützen auch empfindliche Oberflächen vor Beschädigungen.

Foto: FLEX

Die JS 18.0-EC von FLEX ist perfekt für Sägearbeiten an unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Metall, Stein oder Plastik geeignet. Die Säge ist mit der bewährten EC-Technologie ausgestattet, diverse Extras ermöglichen ein besonders effizientes, nutzerfreundliches und sicheres Arbeiten. Der integrierte E-Schalter ist beidseitig bedienbar, die Lasterkennung ermöglicht ein perfektes Ansägen von Werkstücken. Dank des praktischen Sägeblattauswurfs mit Open-Close-Funktion lassen sich Sägeblätter komfortabel und sicher wechseln. Das zuschaltbare LED-Arbeitslicht sorgt für klare Sicht auf das Werkstück. Die stufenlos verstellbare Schnittgeschwindigkeit ermöglicht ein absolut materialgerechtes Arbeiten. Für festen Halt sorgt der ergonomische Soft-Grip.

Längere Laufzeit, höhere Leistung

Gegenüber anderen Modellen verfügt die JS 18.0-EC über eine 65 Prozent höhere Akkulaufzeit, 30 Prozent mehr Leistung, eine zehnmal längere Lebensdauer des Motors und die niedrigsten Vibrationswerte ihrer Klasse. Die JS 18.0-EC gibt es sowohl im Karton als auch in der Profi-L-BOXX®-Variante sowie als Set inklusive zwei 5.0 Ah Akkupacks und Ladegerät. Mit Einführung der neuen JS 18.0-EC wurden Stichsägeblätter, speziell für Akku-Stichsägen mit geringem Schneidewiderstand für längere Akku-Laufzeit, entwickelt.

Über FLEX

Für die Flex-Elektrowerkzeuge GmbH mit Hauptsitz im süddeutschen Steinheim/Murr ist der Handwerker das Maß der Dinge. Aus diesem Grund geht der renommierte Hersteller von Schleifmaschinen und Elektrowerkzeugen bereits seit über 90 Jahren dorthin, wo diese eingesetzt werden: auf Baustellen, in Werkstätten und Werkhallen. Durch den kontinuierlichen Dialog und die jahrelange Erfahrung entstehen bei FLEX immer wieder neue und innovative Lösungen für ein besseres und wirtschaftlicheres Arbeiten. FLEX-Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Bundespreis 2009, dem Designpreis Deutschland 2011, dem IF product design award 2011 sowie dem Red Dot Design Award 2014 und 2019. Flex beschäftigt derzeit 240 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte über ein weltweites Vertriebsnetz im Fachhandel. Weitere Informationen unter www.flex-tools.com

Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das holzmagazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.
wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.