Unternehmensmeldung

Mit der Mitgliedschaft untermauert das Unternehmen sein Qualitätsversprechen für seine Produkte unter Berücksichtigung der nachhaltigen Grundsätze ökologisch, ökonomisch und sozial ausgewogen zu handeln.

Sven Luckert, Geschäftsführer der Franken Systems GmbH erklärt dazu: "Der hervorragende Ruf der RAL Gütegemeinschaft Flachdach e.V. passt ideal in unserer Unternehmensstrategie. Er ist ein weiteres Gütesiegel, das uns dabei unterstützt, das Vertrauen unserer Kunden und Partner in uns als starke Marke weiter auszubauen. Mit dem Beitritt unterstreichen wir außerdem die Bedeutung der Einhaltung von Normen und gesetzlichen Bestimmungen als Basis von Qualitätsprodukten. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Mitgliedern.“

Mit FRANKOSIL 1K® Plus und FRANKOLON produziert das Unternehmen hochwertige Flüssigabdichtungen made in Germany die vollkommen frei von Gefahrstoffen und geruchsneutral sind, was Vorteile für den Transport, die Lagerung und die Verarbeitung bedeutet. Der geringe Materialverbrauch und eine lange Lebensdauer des Flüssigkunststoffs bedeuten zudem eine Schonung von natürlichen Ressourcen.

Aufgrund der ausgezeichneten, ökologischen Eigenschaften kommen Abdichtungssysteme von FRANKEN SYSTEMS immer häufiger in Objekten zum Einsatz, deren Nachhaltigkeit über Zertifizierungssysteme wie z.B. DGNB, baubook oder LEED beschrieben wird. 

Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das holzmagazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.
wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.