Unternehmensmeldung

BAU 2023
Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme
München, 9. – 14. Januar 2023

Foto: Veranstalter

Die letzte Edition der BAU erreichte Spitzenwerte. Auf einer Fläche von erstmals 200.000 Quadratmeter zeigten 2.250 Aussteller (2017:2.120) aus 45 Ländern ihre Produkte und Lösungen in der Baubranche. 250.000 Besucher und davon erstmals 85.000 aus dem Ausland (2017: 80.500) aus über 150 Ländern untermauern den Stellenwert der BAU als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Mit annähernd 70.000 Teilnehmern kam jeder vierte Besucher aus dem Bereich Architektur, Ingenieurwesen und Planung.

Mit ein Grund mehr auch die Edition 2023 als wichtigste Branchenplattform zu nützen! Seit dem 19. Juli ist die Anmeldung unter folgendem Link möglich: https://bau-muenchen.com/de/aussteller/anmeldung/anmeldung-hauptaussteller/

Der Platzierungsbeginn ist auf den 06. September 2021 datiert. Anmeldungen die danach einlangen, können in der ersten Platzierungsrunde leider nicht berücksichtigt werden!

Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das holzmagazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.
wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.