Special Eurotec Special

Werbung

Die KonstruX Vollgewindeschraube von Eurotec ist ein beliebtes und hochfestes Befestigungsmittel, um Holzbauteile einfach zusammenzuziehen und zu verbinden.

Dies geschieht vor allem dort, wo hohe Kräfte – auch auf kleinem Raum – übertragen werden müssen. Mithilfe von Vollgewindeschrauben können Holzverbindungen in Konstruktionen verstärkt und fest fixiert werden. Zudem bieten sie eine praktische und gleichzeitig wirtschaftliche Alternative zu anderen Holzverbindern wie Balkenschuhen, Balkenträgern oder Einhängeverbindern.

Im Produktsortiment von Eurotec erhalten Kunden die KonstruX Vollgewindeschrauben für Holz-Holz-Anschlüsse in unterschiedlichen Varianten: Schrauben mit einem Senkkopf oder mit einem Zylinderkopf stehen hier für das entsprechende Projekt zur Auswahl. Ferner unterscheiden sich diese Schrauben durch ihre Schraubenspitze.

Die Besonderheit an den KonstruX Vollgewindeschrauben ist, dass die Montage grundsätzlich ohne Vorbohren in Nadelholz erfolgt. Eine Ausnahme stellt in diesem Falle jedoch die KonstruX A4 dar. Diese ist nur mit Vorbohren in das Holz einzudrehen, da der Edelstahl A4 im Vergleich zum Kohlenstoffstahl eine viel geringere Festigkeit aufweist. Weiterhin werden mithilfe der Vollgewindeschrauben Rand- und Achsabstände entsprechend mit oder ohne ein Vorbohren verringert.

Bei der Verwendung von Schrauben mit Vollgewinde liegt das Hauptaugenmerk darauf, sie auf Zug zu beanspruchen. Dafür sind Schrägverschraubungen im 45°-Winkel im Holzbau besonders geeignet. Hohe Kräfte können so durch eine einzige Schraube aufgenommen werden. Durch eine Schrägverschraubung werden Schrauben auf Zug weit höher belastet als auf Abscheren. Nur so werden Vollgewindeschrauben optimal ausgenutzt.

Die KonstruX Vollgewindeschrauben sind ab einer Länge von 80 mm bis hin zu 1 m und einem Durchmesser von 6,5 mm bis zu 11,3 mm erhältlich. Alle wichtigen Vorteile auf einen Blick

  • Hoher Gewindeausziehwiderstand
  • Starke Verbindung
  • Maximierung der Tragfähigkeit
  • Zeitsparende und wirtschaftliche Alternative
  • Nicht sichtbare Anschlüsse
  • Nach Zulassung/ETA kein Vorbohren erforderlich

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.eurotec.team/konstrux

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.