Special Eurotec Special

Werbung

Zur Herstellung hoch beanspruchter Knotenverbindungen im Ingenieurholzbau ist der Magnus Einhängeverbinder aus Aluminium von Eurotec ein innovatives Werkzeug.

Anschlüsse von Haupt- und Nebenträgern können mithilfe des Verbinders nicht sichtbar miteinander verbunden werden. Der Einhängeverbinder bietet vielseitige Möglichkeiten im Holzbau. So kommt dieser beispielsweise bei dem Bau von Carports oder Terrassenüberdachungen zum Einsatz. In unterschiedlichen Größen erhältlich ist der Verbinder für eine große Anzahl an Anwendungsfällen verwendbar. Der Magnus Einhängeverbinder besteht aus zwei Einzelteilen – ein Bestandteil ist für den Hauptträger und einer für den Nebenträger entwickelt worden. Mittels entsprechender Holzbauschrauben kann der Verbinder an den Bauteilen fixiert werden. Durch die Fixierung werden die Holzbauteile fest gegeneinander verspannt, sodass diese nicht ohne Weiteres zu lösen sind. Dabei sind die Verbindungen in fünf Richtungen mit hohen Werten statisch belastbar. Je nach Anwendungsfall ist der Verbinder in den vier Größen XS – L erhältlich.

  • Europäische Technische Zulassung (ETA)
  • Einfache Montage
  • Hoher Vorfertigungsgrad
  • In alle Richtungen belastbar
  • Hoch belastbar
  • Sichtbare und nicht sichtbare Anschlüsse
  • Fräser, Fräs- und Montagelehre zusätzlich erhältlich

Weitere Informationen zu dem Magnus Einhängeverbinder erhalten Sie unter www.eurotec.team/magnus

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.