Der Vorarlberger Gernot Mühlegger will mit Treedelux eine hölzerne Alternative zum grünen Christbaum bieten, die immer wieder verwendet werden kann.
Nadelt garantiert nicht: der zusammensteckbare Holz-Christbaum. Foto: Treedelux
Der „Lichterbaum aus Holz“, sei aus dem Wunsch heraus entstanden, achtsamer mit Weihnachtsbäumen umzugehen, informiert Treedelux auf der Homepage. Was 1999 als kleiner Holzbaum für den Privatgebrauch begann, wird mittlerweile in jeder Größe, von 30 cm bis hin zu mehreren Metern, hergestellt.

Gefertigt wird der Treedelux in Handarbeit aus heimischen Wildhölzern. Das Stecksystem macht den „Baum“ standsicher und bietet unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten, so der Hersteller. Der Treedelux könne etwa auch als Adventkranz oder Osterbaum genutzt werden.

Webseite Treedelux

Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.