Vom 21. bis 24. März 2012 findet in Nürnberg die Fachmasse für Holz-Handwerk statt. Interessierte Unternehmen können sich ab heute anmelden.
Auch 2012 ist es wieder soweit. Die Fachmesse, Holz-Handwerk, für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf bietet alle zwei Jahre im Verbund mit Fensterbau/Frontale, Internationale Fachmesse Fenster, Tür und Fassade, ein Branchenforum. Vor zwei Jahren stellten 515 Aussteller aus 17 Ländern ihre Produkte vor und lockten über 100.000 Besucher zur Messe. Für Firmen besteht ab jetzt die Möglichkeit sich für die Messe anzumelden und bis 15.August 2011 gibt es die Möglichkeit von einem Frühbuchervorteil zu profitieren.

„In Nürnberg bieten wir auch 2012 wieder das komplette Spektrum für das Holzhandwerk – von innovativen Werkstofflösungen bis hin zu Trends und Entwicklungen im Holz-, Maschinen- und Werkzeugsektor“, so Stefan Dittrich, Projektleiter der Holz-Handwerk, und Roland Kast, Leiter Veranstaltungen.

Positive Erwartungen für die kommende Edition sehen auch die Veranstalter. „Das holzverarbeitende Handwerk war ja ohnehin in der Krise eine große Stütze für die Maschinenhersteller und es glänzt weiterhin durch Konstanz“, so Dr. Bernhard Dirr, Geschäftsführer des VDMA-Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen.

Quelle: holz-handwerk.de
Bild: holz-handwerk.de

Kommentar schreiben

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.