Bedruckte Naturholz-Platten in Altholzdesign sorgen für edles Ambiente.
Die bedruckten Platten sind von echtem Altholz kaum zu unterscheiden. Foto: Rema
Altes Holz ist stilvoll, schön und hat Charme – ist aber teuer und schwer zu bekommen. Die Salzburger Firma Rema füllt mit ihren neuen Holzplatten die Lücke zwischen alt und neu. „Die neuen bedruckten Platten von Rema sind hier ein wunderschöner Kompromiss“, meint Andreas Hopferwieser, Geschäftsführer der Hopferwieser AG, die das Produkt im neuen Webshop vertreibt.

Basis der Holzdruckplatten sind hochwertige 3-S-Platten in nordischer Fichte. Die Oberflächenstruktur wird teilweise gebürstet und gehackt und bekommt auf diese Weise eine Beschaffenheit, die dem natürlichen Altholz nachempfunden ist.

Das Herzstück der Produktion ist ein innovatives Druckverfahren, mit dem die Optik alten Holzes auf die stabilen Platten aufgetragen wird. Für den Innenausbau stehen so Platten zur Verfügung, die von urigem Altholz kaum zu unterscheiden sind, in deren Kern aber modernste Dreischichtplatten stecken.

Rema 

jetzt!Hopferwieser-Webshop

Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.