Das Salzburger Familienunternehmen Kaindl startet mit „Natural Touch²“ die Produktion von doppelseitigen Synchrondekorplatten: beide Seiten der Platte weisen die gleiche Oberfläche auf.
Ob innen oder außen – beide Seiten der Platte haben die gleiche, hochwertige Oberfläche. Foto: Kaindl
Ab Januar werden die ersten drei Oberflächenstrukturen mit dieser einzigartigen, doppelseitigen Technologie produziert: Natural Touch Urban (SU), Natural Touch Expressive (SE) und die brandneue Natural Touch Sanremo (RV). Damit ist es Kaindl als weltweit erstem Hersteller gelungen, Synchrondekore auf beide Seiten einer Dekorplattte zu bringen.

Produktionstechnisch ist diese Entwicklung eine immense Herausforderung. Doch die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten, etwa beim Möbelbau, sind mannigfaltig. Egal ob Küchenelemente oder offenes Regal: Da beide Seiten der Platte die gleich hochwertige Oberfläche aufweisen, ist die Handhabung und Verarbeitung weit unkomplizierter und das Endergebnis ansprechender.

Kaindl 

Kommentar schreiben

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.