Special Digitaler Holzbau

Themenfokus

BIM ist die Zukunft der Baubranchen, und die Daten sind das Brot für die Maschinen.

Serie: Digitaler Holzbau

Wer sich nicht auf das digitale Zeitalter einlassen will, ist heute schon abgehängt. Wir zeigen, wo überall digitale Prozesse voranschreiten.


Roboter
Von der Fertigung bis zum Abriss – der digitale Zwilling merkt sich alles. Grafik: Randek ZeroLabor Robotic System / Randek AB

Auch gibt es imposante, bereits realisierte Bau-Projekte und Best Practice Beispiele, die den Weg weisen. Meist handelt es sich dabei allerdings um Projekte großer Unternehmen mit entsprechender Infrastruktur und weitreichenden Ressourcen.

Ist dieser Weg mit BIM (Building Information Modeling) also auch für kleinere Unternehmen machbar? Wo, wie und wann macht BIM Sinn?

Werde Community-Mitglied

Sie wollen noch mehr Bilder, mehr Pläne, mehr Hintergrundinfos? Mehr News, Kolumnen und Lösungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kostenloses Probemonat
Bereits Mitglied?
wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.