Welche Erfahrungen Architekt Juri Troy (Wien/Bregenz) während der Corona-Krise gemacht hat, und welche Bauweisen nun bevorzugt werden sollten.

Serie: 3 Fragen an...

Jede Woche 3 kurze Fragen, 3 kurze Antworten. So schätzen Branchengrößen des Holzbaus die aktuelle Situation und zukünftigen Entwicklungen ein. 


Jury Troy, Architekt mit Büros in Wien und Bregenz. Foto: juri troy architects

Wie verändert die Pandemie das Baugeschehen – müssen wir in Zukunft kleiner, billiger, anders bauen?

Werde holzmagazin-Abonnent

Sie wollen noch mehr Bilder, mehr Pläne, mehr Hintergrundinfos. Mehr News, Kolumnen und Lösungen. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Jetzt abonnieren und die Vorteile genießen!

Alle Infos zum Abo
Bereits Mitglied?

Kommentar schreiben

wettbewerbe grafik sidebar
 
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.